15.01.2021
Der WPP-CEO Mark Read hat sich einiges vorgenommen, er will die britische Agentur-Holding WPP zum kreativsten Unternehmen der Welt machen. Mark Read hat realisiert, dass Kreation für die WPP-Kunden noch nie so wichtig war wie
13.01.2021
US-Expertise für US-Kunden: Scholz & Friends hat sein neues Team für McDonald's zum Jahresstart 2021 mit einer kreativen Größe aus den Vereinigten Staaten ausgebaut. Neu an Bord kommt der aus Norwegen stammende Kreative Jens Petter Wærnes. Als Executive Creative Director soll er neben der Fast Food-Kette auch weitere internationale Klienten verantworten.
12.01.2021
  Uniplan hat einen neuen Kreativ-Chef: Mark Bernhardt verantwortet als Executive Creative Director künftig die Kreation der Kölner Agentur für Brand Experience. Uniplan setzt neben seiner Erfahrung aus Projekten für
07.01.2021
Nach zwei Jahren als Executive Producerin bei FoxDevil Films ist Nadine Thoma per 7. Januar 2021 in die Geschäftsführung der Film-Produktion berufen worden, die sowohl in Berlin als auch in Hamburg mit einem Büro präsent ist.
21.12.2020
Die McCann Worldgroup mit Hauptsitz in Frankfurt landet einen kreativen Personal-Coup, mit dem wohl niemand gerechnet hat. Das JvM-Urgestein Götz Ulmer geht als Chief Creative Officer (CCO) bei der Interpublic-Tochter an Bord. Dort übernimmt er die Aufgabe von Sebastian Hardieck, dessen Abgang bei McCann vor fünf Tagen verkündet wurde. Bei JvM scheidet Götz Ulmer bereits
19.12.2020
Im Alter von 87 Jahren verstarb am 10. Dezember 2020 der bekannte Stern-Fotograf Perry Kretz in Hamburg. Der gebürtige Kölner wanderte nach einer Lehre zum Schriftsetzer 1950 in die USA aus, wo er das Hunter College besuchte und anschließend Journalismus an der New York University studierte. Nach Abschluss des Studiums nahm Perry Kretz die amerikanische Staatsbürgerschaft an,
16.12.2020
Die Wege von Kreativ-Chef Sebastian Hardieck und McCann trennen sich nach 3,5 Jahren. Im Juni 2017 holte McCann-CEO Ruber Iglesias den Top-Kreativen von thjnk Berlin zur McCann-Gruppe. Die jetzige Trennung erfolgt einvernehmlich.