TBWA Düsseldorf: Ricardo Distefano löst Christian Mommertz als Kreativ-GF ab

Bei TBWA Düsseldorf geht ein Wechsel im Amt des Kreativ-Geschäftsführers über die Bühne. Ricardo Distefano, zuletzt Kreativ-GF bei der TBWA-Schwester Heimat.Berlin, führt seit Jahresbeginn das Kreativ-Team bei TBWA. Das teilte die Agentur mit. Im Gegenzug wird der bisherige Kreativ-Chef Christian Mommertz die Omnicom-Tochter verlassen.

Ricardo Distefano kam 2012 zu Heimat und kümmerte sich vorrangig um den Kunden Opel. Zusätzlich hatte er auch ein Auge auf die Kreation für die Heimat-Kunden Otto, Fanta, CNN, Loctite und Rewe. Vor seinem Engagement bei Heimat stand Distefano auf der Pay-roll von Aimaq Rapp Stolle sowie Jung von Matt.

Tobias Jung, CEO der deutschen TBWA-Gruppe, lobt seinen neuen Kreativ-Chef: "Eine Neuverpflichtung dieser persönlichen und kreativen Güteklasse wird sicher unser Standing im Personalmarkt weiter verbessern und uns helfen, mit unseren Kunden disruptive und zukunftsgerichtete Problemlösungen zu verwirklichen."