Lead Awards: Ralf Heuel ist der Creative Leader des Jahres 2015

Ralf Heuel, Chef der Hamburger Agentur Grabarz & Partner, wurde bei der Verleihung der Leads Awards 2015 in der Deichtorhalle in Hamburg zum Creative Leader des Jahres 2015 gekürt. Ralf Heuel steht nicht nur für hervorragende Qualität über viele Jahre hinweg, ihm ist es auch gelungen den als extrem schwierig geltenden Generationswechsel in einer Kreativ-Agentur friktionsfrei über die Bühne zu bringen. Zudem hat er maßgeblichen Anteil an der Kampagne "Rechts gegen Rechts", die Grabarz & Partner zusammen mit den Kollegen von GHH Lowe in Hamburg konzipierte und die weltweit Medaillen, Preise und Auszeichnungen einheimsen konnte - auch bei den Leads Awards gab es Silber. Für die Lead Awards Jury war es dieses Jahr eine echte Herausforderung, sich für den Creative Leader 2015 zu entscheiden, denn in der Endrunde für diesen Titel standen auch noch die Top-Kreativen Armin Jochum (thjnk) sowie Oliver Voss von der gleichnamigen Agentur.