Lasse Lüders grüßt als Chief Creative Officer bei Cellular

Bei der Hamburger Digital-Agentur Cellular hat Lasse Lüders die Leitung der Kreation übernehmen. Der 34-Jährige hat dafür die Agentur Appmotion verlassen, die er mitgegründet hat. Bei Cellular (ging einst aus der Verlagsgruppe Milchstrasse hervor) steht Lüders bereits seit Februar 2019 als CHief Creative Officer auf der Pay-roll.

"Cellular hat in den vergangenen Jahren die Digitalisierung für namhafte Unternehmen vorangetrieben und relevante Produkte und Services geschaffen. Für mich ist das eine spannende Ausgangslage, um von hier aus weitere Innovationsfelder zu identifizieren", erklärt Lüders seinen Wechsel.

CEO Panos Meyer lobt seinen neuen Kreativ-Chef: "Lasse Lüders verkörpert eine neue Generation kreativer Vordenker, die unternehmerisch denkt und die Digitalisierung visionär in neue Geschäftsmodelle umsetzt. Lüders ist genau der Richtige, um unser Kreativ-Team zu führen. Mit Appmotion hat er sein Können unter Beweis gestellt und selbst Unternehmertum gelernt und gelebt."