Red Box-Kreativranking: Serviceplan vor Heimat und BBDO

Deutschlands größte inhabergeführte Agentur, Serviceplan, steht an der Spitze des Red Box-Kreativrankings 2013. Mit der Wettbewerbsabstinenz der Top-Kreativagentur Jung von Matt im vergangenen Jahr setzt sich der Vize von 2012 an die Spitze. Gepunktet hat das Team um Kreativchef Alex Schill insbesondere mit Arbeiten für die Organisation Innocence in Danger.

Auf dem zweiten Platz steht die Agentur Heimat. Das Team um die Kreativchefs Guido Heffels und Myles Lord überzeugte Jurys auf nationaler und internationaler Ebene mit Arbeiten für den Baumarkt Hornbach.

Die ausgezeichneten Kampagnen der Agentur mit Standorten in Hamburg und Berlin bescheren ihrem Kunden den Titel 'Kreativste Marke 2013'. Damit liegt Hornbach in der Red Box-Rangliste vor VW und Diakonie Frankfurt.

Die drittplatzierte Agentur BBDO holte vor allem Preise mit dem Spot 'Offroad' für smart. BBDO konnte mit der Führung von CCO Wolfgang Schneider seine Punktzahl in diesem Jahr fast verdoppeln, während Heimat und Serviceplan weniger Punkte als im Vorjahr holen.

Damit gehört BBDO zu den größten Aufsteigern im Vergleich zum Vorjahr. Im Red Box-Ranking von 2012 lag die Agentur auf dem sechsten Platz. Außerdem stark verbessert haben sich Saatchi & Saatchi, Draftfcb und McCann Erickson.

Wie im vergangenen Jahr hat Red Box auch verschiedene Sonderauswertungen vorgenommen. Darin enthalten sind Ranglisten der erfolgreichsten Agenturen in verschiedenen Medien. Die meisten Kreativpunkte wurden mit Videos erzielt.

Heimat ist in diesem Bereich am stärksten. Print folgt auf dem zweiten Rang. BBDO führt dieses Spezialranking an. Audio ist das schwächste Medium, Serviceplan in diesem Bereich die erfolgreichste Agentur.

Lesen Sie mehr zum Red Box-Kreativranking –  inklusive der Sonderauswertungen Audio, Bewegtbild und Print, Aufsteiger und Absteiger, Netzwerke vs. Inhaber, Gewinner auf nationaler und auf internationaler Ebene sowie Statements der Sieger –  in der aktuellen Printausgabe von 'new business' 4/2013.

Hier geht's zum Red Box-Ranking