Bitkom: Cyber-Attacken verursachten 43 Milliarden Euro Schaden bei Deutschlands Industrie-Unternehmen

Laut einer Studie des Digitalverbandes Bitkom in Berlin haben Cyber-Attacken bei Deutschlands Industrie-Unternehmen in den Jahren 2016 und 2017 einen Schaden in Höhe von 43,4 Milliarden Euro verursacht. Sieben von zehn Unternehmen mehr...

EU-Bürger fordern eine faire Vergütung für Urheber im digitalen Bereich

Das Europäische Parlament hat mit seiner positiven Entscheidung zugunsten der Inhaber von Urheberrechten am 13. September 2018 den Nerv der EU-Bürger getroffen. Das geht aus einer Studie hervor, bei der das Institut mehr...


EU-Parlament stimmt für Reform des Urheberrechts

Das EU-Parlament hat heute mit einem deutlichen Ergebnis von 438 zu 226 Stimmen für die Reform des Urheberrechts gestimmt. Bei nur 39 Enthaltungen betont das Ergebnis, dass der von Axel Voss (CDU) vorgeschlagene Entwurf mit mehr...

Bundeskartellamt verhängt Bußgeld gegen DuMont-Gruppe wegen Gebietsabsprache mit dem Bonner General-Anzeiger

Das Bundeskartellamt in Bonn hat Geldbußen in Höhe von insgesamt 16 Millionen Euro gegen die DuMont Mediengruppe GmbH & Co. KG in Köln, eine verantwortliche Person sowie einen Rechtsanwalt verhängt. Der DuMont-Gruppe wird mehr...