Grabarz & Partner wildert bei Scholz & Friends und holt Christian Fritsche

Christian Fritsche, 44, übernimmt bei der Hamburger Inhaber-Agentur Grabarz & Partner den Creative Team Lead. Seine Aufgaben umfassen die Betreuunbg des Job-Portals Indeed und das Neugeschäft. Er berichtet direkt an die beiden Kreativgeschäftsführer Felix Fenz und Ralf Heuel.

Fritsche war zuletzt sieben Jahre bei Scholz & Friends. Bei der Commarco-Tochter stand er als Executive Creative Director uf der Pay-roll und kümmerte er sich um das internationale Geschäft von Opel.

Weitere Stationen von Fritsche waren kempertrautmann (heute thjnk), wo er im Führungsteam den Kunden Audi betreute, und Jung von Matt, wo er zehn Jahre lang Kunden wie BMW, Sixt, Bild und die Uhrenmarke IWC und Mercedes betreute. Fritsche ist außerdem Lehrender an der Universität für angewandte Kunst in Wien und an der Hamburg School of Ideas.      

Grabarz & Partner Geschäftsführer Ralf Heuel: "Ich kenne Christian schon lange Jahre und er war immer mein Wunschkandidat für Grabarz & Partner. Ich freue mich sehr, dass es nun endlich geklappt hat. Christian ist ein herausragender Kreativer, der über eine Menge Erfahrung und starkes strategisches Know-how verfügt. Gleichzeitig passt er mit seiner Persönlichkeit und Hands-on-Mentalität perfekt zu Grabarz & Partner." Geschäftsführer Felix Fenz ergänzt: "Die ersten Monate zeigen bereits, wie gut Christian zu uns passt. Ich bin überzeugt, er wird unser kreatives Produkt weiter verbessern."

 

(vr) 29.07.2020