Scholz & Friends-Kreative Iris Gavric startet neue Agentur Arouse

In Berlin geht eine neue Agentur namens Arouse an den Start. Die Neugründung lanciert Iris Gavric, die einige Jahre bei Scholz & Friends in der Kreation (u.a. als AD) wirkte. Die "unabhängige Kreativagentur für Werbung & Kultur" übernimmt künftig Aufgaben wie integrierte Kampagnen, Strategie, Branded Content & Social Media, Digital, Brand Design, Film & TV, Treatments & Drehbücher, Radio & Podcasts sowie Print und Out-of-Home.

Zum Start am 1. Januar 2018 stehen Gavric vier Mitarbeiter und ein "Netzwerk aus langjährigen bekannten Freelancern" zur Seite. Einen Startkunden gibt es mit Scholz-Klienten Fisherman's Friend bereits.

 

(vr) 14.11.2017