Das CD-Duo Simon Huke / Peter Regnery geht zu Leagas Delaney

Die Hamburger Agentur Legas Delaney heißt das Kreativ-Duo Simon Huke und Peter Regnery willkommen. Die beiden CDs, die zuletzt auf der pay-roll von Kolle Rebbe standen, werden knftig zusammenmit Kreativ-GF Hermann Waterkamp den Kreativ-Output von Leagas Delaney in Hamburg verantworten.

Simon Huke (CD Art) und Peter Regnery (CD Text), die sich als Multi-Channel-Kreative vestehen, starteten ihre Werbe-Laufbahn bei Ogilvy. Danach trennten sich die Wege bei Stationen wie Jung von Matt, Kempertrautmann (heute thjnk) sowie Freunde des Hauses. bei DDB fanden die beiden wieder als Team zusammen und wechselten später auch als Duo zu Kolle Rebbe.

"Leagas Delaney geht mit seinem kollaborativen Strategie Tool ’Garage Thinking' einen eigenen Weg, auf dem man in direktem Austausch mit den Kunden schneller und effizienter die gesteckten Ziele erreicht. Diese Arbeitsweise reizt uns besonders", erklärt Simon Huke. "Multi-Channel? Das gibt es bei Leagas Delaney seit 16 Jahren, mit hoher Expertise für Social Media, Digital und Contentproduktion. Dabei hilft die hauseigene Produktionsabteilung für Print und Bewegtbild".

"Die Chance die Agentur aktiv und federführend mitzugestalten und das über alle Kunden hinweg, begeistert uns. Die Aufgabe die Qualität des kreativen Produkts weiter zu entwickeln reizt uns", ergänzt der Text-CD Peter Regnery.

Am 2000 gegründeten Hamburger Leagas Delaney-Standort ist heute ein 65 Köpfe starkes Team tätig. Auf der Kundenliste der Agentur stehen aktuell Skoda Auto Deutschland, Wempe, Kerrygold, BIG direkt gesund, BOSCH Automotive, Plant for the Planet, Gustavo Gusto, eismann, Alno, Brot für die Welt und CosmosDirekt.