BBDO-CD-Duo Tatjana Genin und Michel Dold wechselt zu McCann

Tatjana Genin und Michel Dold heuern bei McCann an (Foto: McCann)

Die Interpublic Group-Tochter McCann Worldgroup baut ihr Düsseldorfer Büro aus. Dazu wirbt der Dienstleister das Kreativ-Duo Tatjana Genin und Michel Dold vom Ortsnachbarn BBDO ab. Die beiden beziehen ab Juni ihr neues Büro bei McCann und werden dort kundenübergreifend und in Zusammenarbeit mit MRM McCann arbeiten.

Genin und Dold wirkten seit vier Jahren bei BBDO. Zuletzt verantworteten sie dort Arbeiten für Kunden wie Pepsi, Mars und die Postbank. Zu Genins vorherigen Stationen zählt u.a. Grey. Dold begann seine Karriere bei Jung von Matt/Neckar und BBDO Stuttgart, er unterrichtet zudem Werbetext am Kreativkader in Düsseldorf und ist Gast-Dozent für Werbung an der Universität Tübingen.    

"Wir freuen uns auf den Tatjana-und-Michel-Effekt! Beide Kreative standen schon länger auf unserer CD-Wunschliste für Düsseldorf. Sie bringen eine motivierende und stark ideengetriebene Arbeitsweise mit. Und beide haben in den letzten Jahren eindrucksvoll bewiesen, dass sie auf angenehme Art und Weise kreative Höchstleistungen mit wichtigen Kunden möglich machen", sagt Sebastian Hardieck, CCO der McCann Worldgroup.

Vom Düsseldorfer Standort von McCann werden u.a. die Kunden L’Oréal Paris, Maybelline New York, WeightWatchers, Yokohama und Glücksspirale betreut. Das neue CD-Duo soll die Entwicklung des langjährigen Kunden L’Oréal Paris vorantreiben und für Neugeschäft sorgen.

Erst im Oktober war Serdar Kantekin zu McCann Worldgroup gestoßen. Am Standort Düsseldorf arbeiten in der Breite Straße sowie in den Studios in der Fichtestraße derzeit über 150 Mitarbeiter für die drei Agenturen McCann, MRM McCann und The Back Room McCann. 

(vr) 08.06.2018